Unternehmensportrait: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Tätigkeitsbereiche

Sämtliche Rechtsgebiete im Öffentlichen Recht

Standorte (national/international)

Wiesbaden, Frankfurt am Main, Darmstadt, Kassel, Gießen, Fulda, Offenbach und Mainz-Kastel

Wir suchen /
bieten ausbildungsbegleitend …

Verwaltungs- und Wahlstationen bei vielen Behörden
(Übersicht unter innen.hessen.de/ueber-uns/ihre-karriere-0)

Wir suchen /
bieten Berufseinsteigern …

Wir suchen regelmäßig Volljuristinnen und Volljuristen als Nachwuchskräfte für das Innenressort im Land Hessen, die beide juristischen Staatsprüfungen mindestens mit der Note „befriedigend“ abgeschlossen haben. Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Zeit, während der Sie umfangreiche Erfahrungen in unterschiedlichen Behörden der Innenverwaltung (u.a. Ministerium, Polizeipräsidien, Regierungspräsidien, Versorgungsämter) sammeln können. Bei Bewährung können Sie später Führungspositionen erreichen.

Wir bieten:
• auch in Krisenzeiten einen sicheren Arbeitsplatz. Sie werden gleich zu Beginn des Traineeprogramms als Regierungsrätin/Regierungsrat auf Probe (A 13 HBesG) verbeamtet. Bei bereits verbeamteten Bewerberinnen und Bewerbern ist eine Versetzung möglich.
• 30 spannende Monate, in denen Sie alle Ebenen der Innenverwaltung kennenlernen.
• gezielte Fortbildungen, ein Mentorenprogramm und ein Coaching für Ihre Entwicklung zur Führungskraft
• flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten, verschiedene Teilzeitmodelle und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
• freie Fahrt mit dem LandesTicket im öffentlichen Nahverkehr in Hessen

Einstiegsgehälter

Besoldung nach A 13 Hessisches Besoldungsgesetz

Kontakt

Hessisches Ministerium
des Innern und für Sport
Friedrich-Ebert-Allee 12
65185 Wiesbaden


Ansprechpartnerin
Christina Wild
T: 0611 / 353-1567
E: christina.wild@hmdis.hessen.de

Das könnte dich auch interessieren